Tägliche Archive: Oktober 10, 2017

32/17 – 09. Oktober 2017

Sehr geehrte Kollegen,

es gab in der vergangenen Woche neue Höchstkurse an „allen Fronten“. Beim S & P 500 konnte man sogar die längste Serie an Gewinn-Tagen seit 1997 beobachten. Allerdings geht es nach wie vor nur in ganz kleinen Schritten voran; ob das positiv ist, bleibt abzuwarten. Wir haben Ähnliches schon einmal vor dem Crash 1987 erlebt. Trotz der aktuell langen Gewinn-Serie von 8 Tagen kam der S & P 500 gerade mal um rd. + 2,2 % voran. + 2,2 % sind aber bei guter Börsenlage auch an einem einzigen Handelstag möglich. Eine euphorische Überhitzung fehlt, aber wohin das führt ist völlig offen. Auch ein empfindlicher Rückschlag ist aus unserer Sicht nicht unwahrscheinlich. Wir hatten deshalb für uns aus Chance/Risiko-Gründen die Entscheidung getroffen bezüglich der Aktienmärkte die „Füße still zu halten“ und auf den Besitz von physischem Gold zu setzen. Da bei Gold das Risiko faktisch bei fast „null“ ist, die Chance auf deutliche Kursgewinne dagegen riesengroß, folgen wir mit unserer Entscheidung lediglich den Gesetzen der Logik.