Tägliche Archive: September 18, 2018

28/18 – 17. September 2018

Sehr geehrte Kollegen,

vor 10 Jahren begann mit der Lehmann-Pleite die größte Wirtschaftskrise seit 1929. Der Entscheidung von US-Regierung und FED die Investmentbank Lehmann Brothers nicht zu stützen folgte ein „Jahrhundert Crash“. Den Verantwortlichen in Regierungen und Notenbanken blieben damals gerade mal 24 Stunden, um den völligen Zusammenbruch des Finanzsystems zu verhindern. Allein in Deutschland wurde zur Rettung der Banken eine Summe von über 500 Mrd. $ eingesetzt. In diesen Tagen wird mit einigen Filmen und Interviews mit den damals Handelnden an die damalige „Kernschmelze“ des Finanzsystems erinnert. Da die Medien derzeit mit der Beschreibung von Ursachen, Abläufen und Folgen des „Jahrhundert Crashs“ voll sind, braucht es seitens des „Inside Guides“ keine zusätzliche Reminiszenz zu den Ereignissen vor 10 Jahren.