Tägliche Archive: Oktober 2, 2018

30/18 – 01. Oktober 2018

Sehr geehrte Kollegen,

am letzten Mittwoch hat die FED die Leitzinsen (Federal Funds Rate) um weitere 25 Basispunkte auf jetzt 2,00 – 2,25 % (Zielrate) erhöht. Diese Leitzinserhöhung war lange angekündigt und erwartet worden. Eine Überraschung gab es trotzdem. FED-Chef Jerome Powell hat erstmals auf die seit langer Zeit verwendete FormulierungFED’s monetary policy remains accomodative“ verzichtet. Die wörtliche Übersetzung (angepasste Geldpolitik) führt dabei etwas in die Irre. Im Sprachgebrauch der Notenbanken ist damit eine lockere Geldpolitik („Politik des billigen Geldes“) gemeint, die das Wachstum der Wirtschaft fördern soll. Das Gegenteil einer akkomodierenden Geldpolitik wäre eine restriktive Geldpolitik (Wirtschaftsboom soll gebremst werden).