Impressum

Herausgeber:

FM Investors & Relations AG,
Gewerbestrasse 11,
CH-6330 Cham
Telefon/Fax 00 41-41-740 45 05

DISCLAIMER: 

InsideGuide erscheint 40 mal pro Jahr in einem ungefähren Rhythmus von zwei Wochen. Das Druckwerk, sowie die Webseiten sind als Manuskript zu betrachten, welche ausschliesslich den Abonnenten zur Verfügung gestellt werden; die Information unterliegt folglich nicht den Bestimmungen des Mediengesetzes (MedienG 1981, BGBI.314). Eine Vervielfältigung auf fotomechanischem Wege, sowie Datenvervielfältigung bedarf der Genehmigung des Herausgebers. InsideGuide ist nur im Jahresabonnement zum Preis von € 180,- (SFR 300,-) zu beziehen. 

InsideGuide unterscheidet sich wesentlich von den üblichen Börsenbriefen: Keine Börsenprosa, keine Reprints, keine Kursblätter, keine Factsheets, kurzum, kein Börsen-Bla-Bla – dafür brandaktuelle, knallharte Empfehlungen und Prognosen. InsideGuide ist deshalb besonders als Ideenlieferant für institutionelle Börsenbeobachter geeignet, die ohnehin über ausreichende Basisinformationen verfügen. Kurssprünge bei bestimmten Aktien werden oft durch Kaufprogramme bestimmter Fonds, Versand von Bankenresearche an internationale Grossanleger, Empfehlungen in marktbestimmenden Publikationen etc. erzeugt. InsideGuide erhält oft genug frühzeitig Hinweise auf derartige kurstreibende Handlungen, ohne dass Art und Herkunft dieser Informationen veröffentlicht werden können. Der Leser muss sich mit dem reinen Kaufhinweis begnügen. InsideGuide bietet keine individuelle Beratung zu einzelnen Aktien, Anlagestrategien, etc. an. Daher werden Anfragen diesbezüglich aus Zeit-, Kosten- und Rechtsgründen in der Regel nicht beantwortet.

Hinweislieferanten sind in der Regel Banker, Vorstände und Aufsichtsräte von Gesellschaften, Mitarbeiter von Magazinen und Börsenpublikationsdiensten, die, genau wie Mitarbeiter und Insider von InsideGuide, ihr Wissen an der Börse in Gewinne umsetzen möchten. Aus diesem Grund ist dieser Dienst zwar bankenunabhängig aber nicht frei von potentiellen Interessenkonflikten, auf die ausdrücklich hingewiesen wird.

Mitarbeiter, Tipgeber, Kooperationspartner und deren Angehörige/nahestehende Personen können Positionen kleinen oder grossen Umfangs in den empfohlenen Titeln halten/kaufen/verkaufen und/oder in den Gesellschaften als Mitarbeiter, Vorstand, Aufsichtsrat oder Ähnlichem tätig sein. Auf die daraus entstehenden Interessenskonflikte wird ebenfalls ausdrücklich hingewiesen. Alle Angaben sind trotz sorgfältiger Prüfung ohne Gewähr.

Jedes Investment in Aktien ist mit Risiken verbunden. Eine Anlageentscheidung hinsichtlich irgendeines Wertpapiers darf nicht allein auf der Grundlage des InsideGuide erfolgen.

Die Leser sind aufgefordert fundamentale Informationen zu einzelnen Wertpapieren sich selbst zu beschaffen, zum Beispiel über die Website der betreffenden Gesellschaft, einschlägige Börsenplattformen, usw. Der Herausgeber ist nicht verantwortlich für Konsequenzen, speziell für Verluste, welche durch die Verwendung, oder die Unterlassung der Verwendung aus den in den Veröffentlichungen enthaltenen Ansichten, Meinungen und Rückschlüsse folgen bzw. folgen könnten, und übernimmt keine Garantie dafür, dass die erwarteten Entwicklungen eintreten. Es ist auch möglich, dass exakt das Gegenteil der vom InsideGuide erwarteten Entwicklung eintritt.

Es wird darauf hingewiesen, dass besonders eine Investition in Wertpapiere mit geringer Liquidität sowie niedriger Börsenkapitalisierung höchst spekulativ ist und ein sehr hohes Risiko darstellt. Aufgrund des spekulativen Charakters einiger der dargestellten Wertpapiere, ist es durchaus möglich, dass bei Investitionen Kapitalminderungen bis hin zum Totalverlust eintreten können.

Die Redaktion des InsideGuide wird in der Regel nicht auf Leserbriefe eingehen. In keinem Falle wird die Redaktion Fragen zu einzelnen Wertpapieren, zur allgemeinen Marktentwicklung, oder Ähnlichem beantworten. Der Leser muss sich mit den im Brief enthaltenen Informationen begnügen.

Hinweis auf möglichen Interessenskonflikt: Herausgeber und Autoren des InsideGuide halten selbst alle im Musterdepot aufgeführten Wertpapiere.